zurück

NMC: Licht schafft Atmosphäre

NMC hat zwei neue Profile für die indirekte Beleuchtung entworfen. Bei den beiden Profilen Wallstyl IL3 und IL4 handelt es sich um geradlinige Profile, die dank eines werkseitig integrierten blickdichten Bandes auf der Rückseite lichtundurchlässig sind. (Foto: NMC)

Zwei neue Profile für die indirekte Beleuchtung
Das neue Profil Wallstyl IL3 an der Decke kombiniert mit den Fußleisten FD21. Foto: NMC

Sie bieten ausreichend Platz für LED-Stripes und lassen sich hervorragend mit bestehenden Profilen, wie beispielsweise den beiden jüngst entwickelten Arstyl-Profilen IL1 und IL2, kombinieren. Ob um andere Profile zu beleuchten oder als beleuchtete Wandleiste, die Möglichkeiten sind vielfältig.

Die Wallstyl-Profile IL3 und IL4 bestehen aus extrudiertem Polystyrol (MDPS). Dank ihrer Leichtigkeit sind sie einfach zu verarbeiten. Mit Säge und Gehrungslade werden sie auf das gewünschte Maß gebracht, mit einem speziellen Spachtelkleber angeklebt und später verfugt. Bereits werkseitig erhalten sie eine hochwertige weiße Grundierung, auf der Endanstriche optimal haften. In Kombination mit LED-Stripes für eine indirekte Beleuchtung sollten die Profile mit mindestens 10 cm Anstand von der Decke oder Wand montiert werden.