zurück

Linienablauf für bodengleiche Dusche

Das neue Fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set 2.0 ist eine schnelle und wirtschaftliche Trockenbaulösung für bodengleiche Duschen mit Linienablauf. Es ist durch Stufenfalzausbildung einfach zu verarbeiten. Das vordefinierte Gefälle beugt Ungenauigkeiten bei der Gefälleausbildung vor.

Linienablauf für bodengleiche Duschen

Wer sein Bad neu plant, umbaut oder modernisiert, entscheidet sich heute meist für die barrierefreie Ausführung des Duschbereichs. Dieser ist damit nicht nur komfortabler zu begehen, sondern lässt das Bad auch großzügiger wirken. Mit dem Powerpanel TE Gefälle-Set 2.0 bietet Fermacell jetzt eine Lösung aus einer Hand für die Realisierung bodengleicher Duschen mit modernem Linienablauf. In Kombination mit Fermacell Powerpanel TE Estrich-Elementen – zementgebundenen Leichtbetonplatten, die speziell für Dauerbelastungen in Nassbereichen konzipiert wurden – kann damit die gesamte Bodenfläche in Bad und Dusche in Trockenbauweise ausgeführt werden. Die Konstruktion bietet einen wasserresistenten Untergrund für Fliesen, Naturstein und andere Bodenbeläge. Durch die Festigkeit der Powerpanel TE Estrich-Elemente sind die fertigen Flächen auch mit dem Rollstuhl befahrbar.

Mit dem Fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set 2.0 kann ein Gefällebereich von 1000 x 950 mm erstellt werden. Es besteht aus zwei vorgefertigten Elementen aus 30 mm dickem, druckfestem Polystyrol-Dämmstoff (EPS DEO 200) mit einem Gefälle von ca. 2% und werkseitig aufkaschierten 25 mm dicken Fermacell Powerpanel TE Estrich-Elementen, die so angeordnet sind, dass ein Stufenfalz entsteht. Das erleichtert die Verarbeitung und gewährleistet in Kombination mit den Trockenestrich-Elementen Powerpanel TE eine kraftschlüssige Verbindung der Flächen. Das Set kann jedoch auch bei konventionellen Estrichen eingesetzt werden.