zurück

Coming Home again!

Am 22./ 23.Juni 2017 findet das 13. Akustik-Forum für Raum- und Bauakustik statt. Die Veranstaltung gastiert nach Jahren wieder in den Räumen des Fraunhofer Instituts für Bauphysik (IBP) in Stuttgart.

ZTR_01_2017_010_Forum_Akustik-Forum_Bild 1

Nach sechs Jahren ist es mal wieder so weit: Das Akustik-Forum Raum und Bau macht wieder dort Station, wo es vor 13 Jahren seine Premiere feierte, nämlich im Fraunhofer- Institut für Bauphysik IBP in Stuttgart. Damals wie heute ist die Motivation für das Thema die gleiche und aktueller denn je: Den Wissenstransfer in der Bau- und Raumakustik zwischen allen Baubeteiligten zu verbessern, ist das entscheidende Kriterium, um die Marktbedeutung der Akustik deutlich zu machen. So treffen sich am 22./23. Juni wieder Sachverständige, Akustiker, Architekten, Fachplaner und Ausbauunternehmer mit Schwerpunkt Akustik, um sich besser kennenzulernen, voneinander zu hören und zu lernen.

Die voraussichtlichen Themen werden sein:

  • Akustik in Sporthallen und auf Sportböden
  • Akustik und Hygrothermik im Zusammenspiel
  • Büroraumplanung und Büroakustik
  • Trittschalldämmung und schallharte Bodenbeläge
  • Schallschutz und Wohnungsbau
  • Neues aus der Normung

Ein detailliertes Programm wird ab Ende Januar zur Verfügung stehen und in der kommenden Ausgabe von TA veröffentlicht werden. Dort gibt es dann auch weitere Informationen zur Vorabendgestaltung sowie zum Rahmenprogramm.

Hier geht es zur Anmeldung.

Die Sponsoren:

AMF-Logo klein

http://www.caparol.de/

Logo Rockfon klein