zurück

Brandschutz für jeden Anspruch

Die Norit-Brandschutzplatten aus recyceltem REA-Gips und Zellulosefasern aus Altpapier von Lindner sind geeignet für verschiedene Ansprüche im Innenausbau, egal ob für Decken, Boden oder Wand und in mehreren Standardformaten vorrätig. (Foto: Brigida Gonzales)

Brandschutz für jeden Anspruch
Foto: Brigida Gonzales

Sie können beispielsweise für Applikationen, wie hochwertigem Echtholzfurnier oder Hochdrucklaminat, genutzt werden. Spezielle Bearbeitung wie Perforationen, Einfärbungen und Hydrophobierung ermöglichen Anwendungen in unterschiedlichen Raumsituationen, auch in Feuchträumen, bleiben dabei belastbar und erfüllen Ansprüche in Brand- und Schallschutz. Die nicht brennbaren (A1) Platten sind darüber hinaus baubiologisch unbedenklich und wirken regulierend auf das Raumklima.

Sie werden in flexiblen Zuschnitten und unterschiedlichen Plattendicken von 10 - 50 mm angeboten. Die eigene Produktionsstätte mit angegliedertem Vertriebs- und Kundenzentrum in Dettelbach ermöglicht auch individuelle Sonderanfertigungen, wie z. B. bieg- und formbare Platten im Sonderformat.