zurück

20 Jahre BIG und volles Haus

Die Mitglieder und Gäste des Bundesverbandes in den Gewerken Trockenbau und Ausbau e. V. (BIG) folgten in diesem Jahr der Einladung der Eurobaustoff Handelsgesellschaft mbH & Co. KG nach Bad Nauheim. Am 26. April 2018 versammelten sich knapp 100 Teilnehmer zur BIG-Mitgliederversammlung. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen der 20. Geburtstag des BIG und die Vorstandswahl. Am Abend erfolgte die Preisverleihung des BIG Quality Awards 2018. (Foto: Konstantin Höhne)

20 Jahre BIG und volles Haus
Foto: Konstantin Höhne

20 Jahre - ein Geburtstag, der gefeiert werden muss und zu dem Franziska Plesser eine Geburtstagsrede zur Geschichte des Verbandes vorbereitet hatte. Sie erzählte einiges über die Entstehung, das Auf und Ab in der Verbandsarbeit und vor allem über die Entwicklung des Verbandes.

Alle 3 Jahre, so auch in diesem Jahr, wird im BIG ein neuer Vorstand gewählt. Zur Wahl stellten sich sechs Mitglieder, die jeweils einstimmig gewählt wurden.

1. Vorsitzender: Swen Schulz, Schulz & Kühnapfel GbR, Gettorf

2. Vorsitzender: Gerhard Gruber, Gruber Innenausbau-Holzbau GmbH, Rötz/Bernried

Schatzmeister: Ralf Thießen, GEFAS Gesellschaft für Akustik und Systembau mbH, Moers

Beisitzer: Stefanie Wäntig, Trockenbau Wäntig GmbH, Schneeberg

Beisitzer: Ronny Ringel, Exklusiv Innenausbau GmbH, Gernsbach

Beisitzer: Karl Schlichter, B. Schlichter GmbH & Co. KG, Lathen

The „BIG Quality Award 2018“ goes to…

Am Abend lud der Gastgeber Eurobaustoff zu einem gemeinsamen Abendessen in den edlen Spiegelsaal des Dolce-Hotels in Bad Nauheim ein. Hier fand auch die Preisverleihung des BIG Quality Awards 2018 statt. Die 2. und 3. Sieger erhielten jeweils eine Urkunde und für die 1. Sieger gab es zusätzlich einen Pokal und einen Warengutschein gesponsert von Raab Karcher. Übergeben wurde dieser von dem Geschäftsführer Timo Kirstein, dem der BIG sehr herzlich dankte.

Die diesjährigen Preisträger des internen Qualitätswettbewerbs sind:

Kategorie I Decke, Wände und Böden:

1. Platz: Hillebrand Huber GmbH

Kategorie II Decke, Wände oder Decke/Böden oder Böden/Wände:

1. Platz: Merkel Trockenbau GmbH

2. Platz: Baierl & Demmelhuber Innenausbau GmbH

3. Platz: Gruber Innenausbau-Holzbau GmbH

Kategorie III Decke oder Wände oder Böden:

1. Platz: Exklusiv Innenausbau GmbH

2. Platz: GISAB GmbH

3. Platz: Schulz & Kühnapfel GbR

„Schnittstellen im Trockenbau“

Am Tag nach der Mitgliederversammlung fand ein Arbeitskreis Gestörter Bauablauf mit dem wichtigen Thema der Schnittstellen statt. Es traf sich eine Runde von Unternehmern, die von dem Rechtsanwalt Kai Sturmfels und dem Sachverständigen Michael Depping begleitet wurden. Anhand von Beispielen und dem Merkblatt „Schnittstellen im Trockenbau – Notwendige Vorleistungen des Auftraggebers“ diskutierten die Teilnehmer die Problematiken zu dem Thema intensiv miteinander und erarbeiteten Lösungsvorschläge.

Newsletter
  • Stets Up-to-date im Trockenbau

    Jetzt kostenlos abonnieren

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.