Home


90. Geburtstag von Fritz Stotmeister

Am 26. Mai 2017 hat Fritz Stotmeister seinen 90. Geburtstag gefeiert. Unter seiner Leitung wuchs Sto zu einem internationalen Unternehmen, das heute über 5.200 Mitarbeiter beschäftigt und weltweit agiert.

Fritz Stotmeisters 90.
Fritz Stotmeister feierte 90. Geburtstag. Foto: Martin Baitinger / Sto

Anfang der 50er Jahre machte man sich Gedanken zu neuen Produkten, die den Umsatz stabilisieren können, da die Nachfrage nach Kalk stark zurückgeht. 1954 werden per Zeitungsanzeige Lizenznehmer für einen neuartigen organisch gebundenen Putz gesucht. Fritz Stotmeister hat den richtigen „Riecher“, überredet seinen Vater, hier zu investieren, und beginnt mit der Arbeit. Der Seniorchef erinnert sich: „Zu Dritt fing alles an: Einer, der den Putz in einem ehemaligen Ziegenstall anrührte – das war Wilhelm Hamburger. Ein Zweiter, der als Vorführmeister den Handwerkern zeigte, wie es geht – Fritz Stotmeister. Und der Dritte, der den Putz verkaufte, war auch Fritz Stotmeister.“ Schon im ersten Jahr kann ein Umsatz von 320.000 DM realisiert werden. Die Erfolgsgeschichte von Sto beginnt. 1966 startet mit der Markteinführung von „StoTherm Classic“ die Geschichte der Fassadendämmung, die sich bald zum Kern-Geschäftsfeld von Sto weltweit entwickelt.


Diese Funktion steht nur eingeloggten Usern zur Verfügung!

Artikelbewertung:

Stern Stern Stern Stern Stern