Besucherandrang BAU 2017

BAU 2017 – wieder neue Bestmarken

Von über 250.000 Besuchern ...

ZTR_01_2017_010_Forum_Akustik-Forum_Bild 1

Coming Home again!

Am 22./ 23.Juni 2017 ...

01-00 Titel_doppel-fürs-WEB1

eMagazine "Dachausbau"

Das neue eMagazine Dachausbau ...

Besucherandrang BAU 2017

BAU 2017 – wieder neue Bestmarken

Von über 250.000 Besuchern kamen erstmals 80.000 aus dem Ausland (2015: 72.000 Besucher). Die BAU ist damit ihrem Anspruch „Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme“ zu sein, auch dieses Jahr wieder gerecht geworden. Auch bei den Besuchern aus Architektur- und Planungsbüros konnte sie... mehr lesen

Fachartikel - Home


Politische Einigung beim Bauvertragsrecht

Am 15. Februar einigten sich die im Bundestag vertretenen Fraktionen zur sogenannten AGB-Festigkeit der Regelung zu den Aus- und Einbaukosten sowie zur Reform des Bauvertragsrechts. Dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes zufolge ist die Einigung von Licht und Schatten geprägt. ...mehr

Zufriedenstellende Auftragssituation im Stuckateurhandwerk

Im Winter 2016/2017 verzeichnet das badische Stuckateurhandwerk eine insgesamt befriedigende Auftragslage. Der im vergangenen Jahr aufwärtsgerichtete Trend bei der Entwicklung der Baugenehmigungen im Wohnungsbau sorgt für eine ausreichende Nachfrage. ...mehr

Verlag Rudolf Müller: Sicherheit der Abrechnung

„Richtig abrechnen nach VOB – Trockenbauarbeiten“ ist ein gewerkespezifischer Auszug aus dem bewährten Standardwerk „VOB im Bild – Hochbau- und Ausbauarbeiten“. Praxisnah und leicht verständlich werden die geltenden Abrechnungsregeln der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) in Text und Bild erläutert. ...mehr

Thementage Eurobaustoff: Trockenbau meets Bauelemente

So multitalentiert wie Profiverarbeiter heute aufgestellt sind, so Gewerke übergreifend wird auch die Beratung im Fachhandel erwartet. Daher erfreuen sich die Thementage der Kooperation Eurobaustoff wachsender Beliebtheit bei den Mitarbeitern aus den Anschlusshäusern. Unter dem Titel „Trockenbau meets Bauelemente“ stand die zweitägige Veranstaltung in Ahaus Anfang Februar. ...mehr

Innendämmung: Erste Baustelle mit neuem RAL Gütezeichen

In Zusammenarbeit des Bundesverbandes Innenausbau, Element- und Fertig-bau (BIEF) mit dem RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung sowie Herstellern und Verarbeitern von Innendämmsystemen wurde jetzt die erste deutsche Baustelle in Ühlingen im Südschwarzwald abgenommen, die mit dem RAL Gütezeichen 964 „Innendämmung“ zertifiziert ist. ...mehr

Baugewerbe lehnt Dienstleistungspaket ab

„Das von der Europäischen Kommission am 10. Januar 2017 veröffentlichte Dienstleistungspaket bietet für das Baugewerbe keinerlei Mehrwert – vielmehr schafft es neue Einfallstore für Scheinselbstständigkeit und Schwarzarbeit und gefährdet bestehende Kontrollrechte innerhalb Deutschlands.“ Dieses erklärte Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes heute in Berlin. ...mehr

Rigips erhält BAKA-Auszeichnung

Alle zwei Jahre zeichnet der BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e. V. zukunftsweisende Produktideen und Systemlösungen aus, die dem Bauen im Bestand neue Potenziale eröffnen. Im Rahmen der BAU 2017 nahmen Werner Hansmann, Geschäftsführer der Saint-Gobain Rigips GmbH, und Peter Kamps, Direktor Vertrieb und Marketing bei Rigips, den Award am 16. Januar für die massive Wohnbauplatte Rigips Habito entgegen. ...mehr

Polystyrol 2017 kein gefährlicher Abfall

Der Bundesverband Innenausbau, Element- und Fertigbau (BIEF) hat - neben zahlreichen anderen Verbänden - die Änderung der Abfallverzeichnis-Verordnung gefordert. Die Bundesregierung hat diesem gemeinschaftlichen Druck nun nachgegeben und die Verordnung geändert. ...mehr

Isover: Produktneuheit und Vertriebsverstärkung

Auf der BAU 2017 in München stellte der Dämmstoffhersteller Isover unter anderem sein neues Produkt Climaver A2 neto vor. ...mehr

Beste Nachwuchsstuckateure gesucht

Seit 2006 fördert die gemeinnützige Sto-Stiftung die besten Auszubildenden im Maler-Handwerk. Jetzt erweitert die Stiftung ihr Engagement auf den Nachwuchs im Stuckateur-Handwerk. Stiftungsrat Konrad Richter, verantwortlich für den Bereich Handwerk, plant eine neue Förderaktion. ...mehr

Isover gewinnt 18. „baustoffmarkt-Oskar“

Am 19. Januar wurde im Rahmen der BAU 2017 der 18. „baustoffmarkt-Oskar“ im Hilton Munich Park verliehen – ein Preis, der ausschließlich nach dem Votum des deutschen Baustoff-Fachhandels an ein Unternehmen aus der Baustoffindustrie vergeben wird. ...mehr